Hamburger Flüchtlingsfonds e. V.

Der Hamburger Flüchtlingsfonds e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Flüchtlinge und MigrantInnen bei der Durchsetzung und der Verteidigung eines sicheren Aufenthalts zu unterstützen, indem ihnen ein qualifizierter juristischer Beistand ermöglicht wird.

Der Fonds sammelt Spendengelder und Mitgliedsbeiträge, die der juristischen Unterstützung von Flüchtlingen zufließen.

Satzung, Vergabekriterien und fachkompetente Mitglieder des Vergabeausschusses des Vereins garantieren, dass die Gelder schnell und zielgenau verteilt werden können.



Übersicht über die von uns unterstützten Fälle
2002 bis 2017


Methfesselfest Soliflohmarkt 2011



Spendenaktion

Jedes Mitglied wirbt ein neues Mitglied
für den Hamburger Flüchtlingsfonds


>> mehr dazu...






Der Hamburger Flüchtlingsfonds steht auch dieses Jahr mit einem Flohmarktstand auf dem Methfesselfest.

Am Samstag, den 30.Juni 2018 ab 09:00 Uhr

Kommt vorbei!

Vielleicht habt Ihr auch etwas zu verkaufen?
Der Erlös geht zu 100% in die Kasse des Flüchtlingsfonds.

Der Hamburger Flüchtlingsfonds












Stand: 12.05.2018 · © Hamburger Flüchtlingsfonds ·
E-Mail:
[email protected]
Impressum | Datenschutz